Das Bahnstadt Open Air 2012



closeDieser Artikel wurde vor 2 Jahren 2 Monaten 9 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Ankündigung Bahnstadt Open Air Heidelberg 2012, 12. – 15. Juli 2012

Die Sparkasse Heidelberg präsentiert das erste genreübergreifende Festival Heidelbergs

via halle02

Im Rahmen des zehnten Geburtstags der halle02 Heidelberg findet vom 12. bis 15. Juli 2012 ein Programm von Kabarett über HipHop bis hin zur Klassik statt. Ob nun der Pfälzer Kabarettist Christian „Chako“ Habekost, die HipHopper von Blumentopf zusammen mit der Heidelberger Legende Torch, dem Heidelberger Reggae/Dancehall Act Irie Révoltés oder den Heidelberger Sinfonikern, für jeden Geschmack, von jung bis alt, wird etwas geboten.

Als einzigartige Location steht dem Open Air das Areal rund um die halle02 in der gerade entstehende Bahnstadt mit ihrem urbanen Ambiente zur Verfügung.

Donnertag 12. Juli 2012 / Christian „Chako“ Habekost, Comedy

Einlass19.00 h, Beginn 20.00 h / Tickets 18 Euro zzgl. Gebühren ab sofort an allen VVK Stellen oder bei den Filialen der Sparkasse für 19 Euro inkl. Gebühren / bestuhlt, freie Platzwahl

Freitag 13. Juli 2012 / Torch, Toni L. und Friends & Blumentopf, Hip Hop



Einlass 19.00 h, Beginn 20.00 h / Tickets 24 Euro zzgl. Gebühren inkl. Aftershowparty (nur Early Bird) an allen VVK Stellen oder bei den Filialen der Sparkasse für 25 Euro inkl. Gebühren.

Samstag 14. Juli 2012 / Irie Révoltés & Bands aus der Region

Einlass 16h, Beginn 17h / Tickets 17 Euro zzgl. Gebühren inkl. Aftershowparty (nur Early Birdan allen VVK Stellen oder bei den Filialen der Sparkasse für 18 Euro inkl. Gebühren.

Sonntag 15. Juli 2012 / Heidelberger Sinfoniker, Leitung: Thomas Fey, Moderation: Jörg-Martin Willnauer

“Take Three” – ein Abend im 3/4Takt“ mit Werken von Mozart, Rossini, Johann Strauß u.A. Einlass 17h, Beginn 18h / Tickets nur über Sparkasse Heidelberg

Tickets sind ab sofort im Verkauf online, in den nächsten Wochen auch bei der Sparkasse Heidelberg.

Kommentar verfassen