skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 4 Jahren 5 Monaten 21 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.
uschi dreiucker  / pixelio.de

uschi dreiucker / pixelio.de…

Neckarpegel steigt rasch an

– via Stadt Heidelberg –

Aufgrund der in der vergangenen Nacht bereits gefallenen und für die kommenden Tage vorhergesagten, bereichsweise sehr ergiebigen Niederschläge rechnet die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg im Laufe des heutigen Tages und der kommenden Nacht mit gebietsweise sehr deutlichen Anstiegen des Wasserstandes. Für den Pegel Heidelberg-Karlstor wird derzeit ein Anstieg auf über 3,50 Meter erwartet. Es wird darum gebeten, im Bereich Alte Brücke abgestellte Fahrzeuge zu entfernen. Falls die Fluten weiter steigen, kann es auch zu einer Sperrung der B 37 unter der Alten Brücke in Heidelberg kommen.

Die Hochwasserkräfte der Stadt Heidelberg sind im Einsatz. Aktuelle Informationen zur Hochwasserlage und Hinweise zum Verhalten im Hochwasserfall sind im Internet unter www.heidelberg.de… zu finden. Über den jeweils aktuellen Stand und die erwartete Entwicklung der Pegelstände informiert die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg unter www.hvz.baden-wuerttemberg.de…. Ob die B 37 befahrbar oder überflutet ist, zeigt ein Blick auf die Webcam an der Alten Brücke unterwww.heidelberg.de….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top