skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 4 Jahren 5 Monaten 16 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Pressemitteilung Stadt Heidelberg

B 37 voraussichtlich ab 19 Uhr wieder frei

Das Neckarhochwasser hat in der Nacht von Sonntag auf Montag den Scheitelpunkt überschritten, seither fällt der Neckarpegel rasch – um bis zu 50 Zentimeter pro Stunde. Mittlerweile wurde die Marke von 3,50 Metern unterschritten, so dass mit den Aufräumungs- und Reinigungsarbeiten auf der B 37 unterhalb der Alten Brücke begonnen werden konnte. Das Hochwasserbüro der Stadt Heidelberg geht davon aus, dass die B 37 im Stadtgebiet am heutigen 3. Juni ab 19 Uhr wieder für den Verkehr zur Verfügung steht.

Auf der L 534 im Bereich Ziegelhausen wurden die Reinigungsarbeiten bereits erfolgreich abgeschlossen. Das nördliche Neckarufer ist damit wieder für den Verkehr freigegeben.

Aktuelle Informationen zur Hochwasserlage und Hinweise zum Verhalten im Hochwasserfall sind im Internet unter www.heidelberg.de… zu finden. Über den jeweils aktuellen Stand und die erwartete Entwicklung der Pegelstände informiert die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg unter www.hvz.baden-wuerttemberg.de…. Ob die B 37 befahrbar ist, zeigt ein Blick auf die Webcam an der Alten Brücke unter www.heidelberg.de….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top