closeDieser Artikel wurde vor 3 Jahren 2 Monaten 1 Tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

– via stattfernsehen –

Beim dritten Heidelberger Jugendklimagipfel zum vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit geförderten Programm „Masterplan 100% Klimaschutz“ entwickelten 30 junge Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren, vom 01. bis zum 02. Oktober 2013 im Welthaus im Hauptbahnhof Heidelberg, Ideen und Vorschläge zum Erreichen des Ziels einer klimaneutralen Kommune Heidelberg. Ein Bericht von Atossa Kamran & Thomas Schneider.

[hana-flv-player video=“http://www.stattfernsehenhd.de/videopool/medienpartner/2013-10-02_jugendklimagipfel_heidelberg.flv“ width=“460″ height=“autow“ description=““ player=“5″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ /]



Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.