skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 3 Jahren 10 Monaten 11 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Pressemitteilung Stadt Heidelberg

Auch in diesem Jahr können sich Freizeit- und Profisportlerinnen und -sportler auf zahlreiche Veranstaltungen freuen: vom Triathlon, bei dem olympische Distanzen zu bewältigen sind, bis zum Familiensporttag mit kunterbuntem Mitmachprogramm gibt es in Heidelberg Programm für jedermann. Ausgerichtet werden die Ereignisse vom Sportkreis Heidelberg e.V., Heidelberger Sportvereinen und weiteren Einrichtungen. Die Stadt Heidelberg unterstützt zahlreiche Sportveranstaltungen mit Zuschüssen oder über ihr Sportförderungsprogramm.

Deutsche Gehörlosen Futsalmeisterschaften
Die Sportart Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs und unter Gehörlosen sehr beliebt. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Gehörlosensportvereins Heidelberg 1954 e.V. finden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften am Samstag, 25. Januar, in Heidelberg statt. Rund 400 Spielerinnen und Spieler werden erwartet, weitere Infos gibt es unter www.gsv-heidelberg.de….

Sporteln am Sonntag
In Kooperation mit Sportvereinen und weiteren Partnereinrichtungen gibt der Sportkreis Heidelberg e.V. Familien in der kalten Jahreszeit die Gelegenheit, gemeinsam Sport zu treiben. „Sporteln am Sonntag“ bietet ein kunterbuntes Mitmachprogramm aus unterschiedlichen Sportarten wie Fußball, Turnen, Rugby, Zumba, Hip Hop und Le Parkour. Am Sonntag, 2. Februar, findet die Veranstaltung im Heidelberger Turnzentrum und am Sonntag, 6. April, bei der TSG Rohrbach statt. Weitere Infos unter www.sportkreis-heidelberg.de….

Internationale Rugby-Turniere
Im Rahmen der Rugby Europa-Meisterschaft treffen am Samstag, 5. April, die beiden Nationalmannschaften Deutschland und Tschechien im Fritz-Grunewald-Sportpark aufeinander. Ebenfalls hochkarätig ist das Internationale U16 Siebener Rugby Turnier des Rugby Verbands Baden-Württemberg von Samstag, 14. Juni, bis Sonntag, 15. Juni. Weitere Informationen unter www.rbwjugend.wordpress.com….

SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg
Jedes Jahr im April sammeln sich rund 3.500 Frauen und Männer in der Friedrich-Ebert-Anlage, um eine der wohl anspruchsvollsten Halbmarathonstrecken Deutschlands in Angriff zu nehmen. Der Heidelberger SAS-Halbmarathon hat es in sich, das zeigt das Streckenprofil und das beweisen die bisher erreichten Bestzeiten. Ergänzt wird dieses Spektakel durch den Henkel-Teamlauf und den HPK Bambini-Lauf. Das Laufereignis findet am Sonntag, 6. April, statt. Weitere Informationen unter www.sashalbmarathon.tsg78-hd.de….

Nationales Schüler- und Jugend-Turnier Ringen
Mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden am Sonntag, 11. Mai, in Heidelberg erwartet, wenn das Nationale Schüler- und Jugend-Turnier im Ringen ausgetragen wird. Weitere Informationen gibt es beim AC Germania Ziegelhausen unter www.ac-ziegelhausen.de….

Straßenfußball für Toleranz
Straßenfußball ist überall spielbar, überall verständlich und allen gleichermaßen zugänglich. In diesem Sinne spricht diese Sportart besonders die chancenschwachen Kinder und Jugendlichen an. Der Sportkreis Heidelberg macht sich das große Potential des Straßenfußballs zunutze und schafft mit seinem besonderen Regelkatalog einen Rahmen für Lerninhalte wie Konfliktmanagement, Zivilcourage, interkulturelles Lernen, Fairness und Teilhabe. Das Turnier findet am Donnerstag, 5. Juni, statt. Weitere Infos unter www.sportkreis-heidelberg.de….

Lebendiger Neckar und AOK-Radsonntag
Der Aktionstag ist mittlerweile ein regionales Großereignis, zu dem die Kommunen entlang des Neckars von Mannheim bis Eberbach herzlich einladen und ein vielfältiges Mitmach- und Veranstaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene bereithalten. Entlang des Neckarufers in Heidelberg bieten Vereine, Institutionen und weitere Einrichtungen am Sonntag, 15. Juni, ein buntes Programm. Weitere Informationen gibt es unter www.lebendigerneckar.de….

Heidelberger Familiensporttag
Mit der Breitensportveranstaltung werden Familien am Sonntag, 20. Juli, zum gemeinsamen Sporttreiben motiviert. Hierzu bereiten zahlreiche Heidelberger Sportvereine ein Programm für Groß und Klein vor. Die Familien sollen als Team kleine sportliche Aufgaben bewältigen und können an einer Preisverlosung teilnehmen. Der „Heidelberger Familiensporttag“ ist auch ein Beitrag zur Heidelberger Familienoffensive und wird vom Sportkreis Heidelberg in Kooperation mit dem Amt für Sport und Gesundheitsförderung der Stadt Heidelberg, der Bäderabteilung der Stadtwerke Heidelberg und dem Bündnis für Familie Heidelberg organisiert.

Drachenbootcup
Drachenbootfahren ist Wettkampfsport und Freizeitspaß in Einem. In einem Drachenboot sitzen bis zu 18 Sportler und ein Taktgeber. Im Rhythmus der Trommel werden die Teilnehmer motiviert, mit den Stechpaddeln an ihre Grenzen zu gehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben dabei das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Dynamik einer Gruppe auf anstrengende aber auch sehr lustige Art und stellen fest: „alle sitzen in einem Boot“. Jedes Jahr beteiligen sich etwa 50 Teams an der Veranstaltung. Sie findet dieses Jahr am Samstag, 26. Juli, statt. Weitere Informationen in unter www.drachenbootcup-hd.de….

HeidelbergMan Heartbreak Triathlon
Dieser Triathlon gehört zu den schönsten und härtesten weltweit. Die Athletinnen und Athleten liefern sich dabei in bester Lage einen spannenden Wettkampf: 1.700 Meter Schwimmen im Neckar, 36 Kilometer Radfahren in der Altstadt und 10 Kilometer Laufen auf dem steilen Philosophenweg. 1.100 Athleten ringen um den Sieg. Am Sonntag, 27. Juli, sind wieder Einzelkämpfer und Staffeln am Start. Weitere Informationen unter www.heidelbergman.de….

FerienChamps
Der Sportkreis Heidelberg und die Stadt Heidelberg setzen sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein, die gerade in den Sommerferien oft zur Herausforderung wird. Mit „FerienChamps“ werden Eltern durch ein umfassendes Betreuungsangebot unterstützt. Sieben Heidelberger Sportvereine führen wochenweise ein ganztägiges und vielfältiges Sport- und Spielangebot durch, bei dem qualifizierte Trainerinnen und Trainer pro Woche acht bis zehn Sportarten in den Kategorien Mannschaftssportarten, Individualsportarten und freies Spielen anbieten. Die „FerienChamps“ finden in der Zeit von Montag, 4. August, bis Freitag, 12. September, statt.

Heidelberg on Skates
Für diesen Volkslauf auf Rollen, der drei Mal im Jahr statt findet, werden Teilstrecken auf Straßen in und um Heidelberg gesperrt. Inlineskater können so ungestört fahren. „Heidelberg on Skates“ ist keine Wettkampfveranstaltung, sondern ein Freizeit-Event für die ganze Familie. So wird jeder Lauf von einem „Besenwagen“ begleitet, in den Teilnehmer einsteigen können, die eine Pause brauchen, verletzt sind oder einen Materialschaden haben. Die voraussichtlichen Termine in diesem Jahr sind Montag, 5. Mai, Montag, 2. Juni, und Montag, 7. Juli. Weitere Infos unter www.sportkreis-heidelberg.de….

Stadtschulmeisterschaften
Von März bis November messen sich Schülerinnen und Schüler von Grundschulen und weiterführenden Schulen in verschiedenen Sportarten. Auf dem Programm stehen Basketball, Fechten, Geräteturnen, Leichtathletik, Rugby, Schwimmen, Ultimate Frisbee, Volleyball und Fußball.

Weitere Informationen rund um Sportereignisse und Trainingsmöglichkeiten in Heidelberg sowie zum Sportförderungsprogramm der Stadt gibt es unter www.heidelberg.de….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top