skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 2 Jahren 5 Monaten 24 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

/ via swh /

Ab Montag, den 1. Juni, verlängern die Freibäder und das Hallenbad Köpfel über den Sommer probeweise ihre Öffnungszeiten. „Wir versuchen damit den Spagat zu schaffen, die verschiedenen Kundenwünsche einerseits zu erfüllen und andererseits die Kosten für die öffentliche Aufgabe zu begrenzen, günstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten für alle Bürger zu bieten“, sagt Peter Erb, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Bäder.

Während die einen Besucher gerne sehr früh vor der Arbeit schwimmen möchten, wünschen sich andere eine längere Öffnungszeit bis spät in den Abend hinein. Vor allem bei den Freibädern werden diese Angebote aber nur bei bestem Wetter genutzt. Im Sommer 2014 haben die Heidelberger Bäder daher bei gutem Wetter in den Freibädern bereits getestet, wie sich verlängerte Öffnungszeiten auf die Besucherzahlen auswirken. Die Öffnungszeiten wurden bei gutem Wetter jeweils aktuell über Presse, Internet und Aushänge angekündigt. Insgesamt blieb die Anzahl der Besucher jedoch auch bei längeren Öffnungszeiten gleich; sie verteilten sich lediglich anders über den Tag. „Mit den verlängerten Öffnungszeiten über die gesamte Saison 2015 hinweg starten wir nun einen größeren Probelauf. Die Badegäste haben damit größere Klarheit über die täglichen Öffnungszeiten, und wir können umfassende Informationen sammeln, um längerfristig geltende, optimierte Öffnungszeiten für die Badbesucher und für uns zu finden“, erklärt Erb. „Wir hoffen, dass das Angebot rege genutzt wird und wir unseren Badbesuchern damit entgegenkommen.“

Das Tiergartenbad am Neuenheimer Feld ist ab Juni täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet, das Thermalbad in der Vangerowstraße von 8 bis 21 Uhr. Das Hallenbad Köpfel in Ziegelhausen steht Montag bis Mittwoch von 8 bis 22 Uhr zum Baden zur Verfügung. An Donnerstagen ist das Bad von 14.30 bis 22 Uhr geöffnet statt wie bisher bis 14 Uhr. Freitags ist es von 7 bis 18 Uhr und an Wochenenden von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Die Hallenbäder Hasenleiser und City-Bad sind in der Sommerpause.

Informationen zu den Öffnungszeiten der Bäder unter www.swhd.de…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top