skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 2 Jahren 5 Monaten 15 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Presseinformation der Stadt Heidelberg

Baustelle zwischen Berg- und Uferstraße – wichtige Verkehrsverbindung unterbrochen

In Neuenheim wird eine wichtige Verkehrsschnittstelle ab Montag, 8. Juni, bis voraussichtlich Mitte November 2015 gesperrt sein: In der Neuenheimer Landstraße werden in Verlängerung der Brückenkopfstraße, zwischen Bergstraße und Uferstraße, ab Ende Mai diverse Leitungsarbeiten ausgeführt. Während der Baumaßnahme ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Die Bauarbeiten haben am Dienstag, 26. Mai 2015, begonnen. Ab Montag, 8. Juni, muss der Abschnitt zwischen Bergstraße und Uferstraße für den Auto- und Radverkehr in beide Richtungen gesperrt werden. Damit ist die wichtige Verbindung zwischen der Nord-Süd-Achse Brückenstraße und der Ost-West-Verbindung Neckarufer erheblich beeinträchtigt. Dies betrifft den Verkehr von und nach Ziegelhausen sowie von und zur Uferstraße. Zwar gibt es eine Umleitung über die verlängerte Bergstraße, wo die derzeitige Einbahnstraßenregelung für die Dauer der Bauarbeiten aufgehoben wird. Hier steht jedoch nur eine Spur zur Verfügung, die mit einer Ampelanlage für beide Richtungen genutzt wird.

Die Bushaltestellen Bergstraße der Linie 34 werden für beide Fahrtrichtungen von der Neuenheimer Landstraße in die Uferstraße verlegt. Für Fußgängerinnen und Fußgänger wird während der gesamten Bauarbeiten ein Durchgang freigehalten. Die Zufahrt zur Albert-Ueberle-Straße ist für den Anliegerverkehr in eine Richtung gewährleistet, die Abfahrt erfolgt über den Philosophenweg Richtung Bergstraße. Die Stadt Heidelberg bittet um Verständnis. Die Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden gebeten, den Straßenabschnitt nach Möglichkeit weiträumig zu umfahren.

Bei der Baumaßnahme werden zunächst die Stadtbetriebe Heidelberg den Kanal austauschen und die Stadtwerke Heidelberg werden die Gas- und Wasserleitungen auswechseln. Anschließend wird das Tiefbauamt in diesem Straßenabschnitt sowie im Kreuzungsbereich Neuenheimer Landstraße / Bergstraße eine neue Asphaltoberfläche herstellen. Die Haltestelle Bergstraße der Linie 34 wird stadtauswärts barrierefrei ausgebaut.

Ergänzend: Informationen zu den aktuellen Baustellen in Heidelberg finden Sie im Internet unter www.heidelberg.de…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top