skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 1 Jahr 8 Monaten 14 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.
P13609000

Dieses Engagement für den Erhalt des Penta-Parks, auch die 3.000 Unterschriften gegen den Hotelneubau überzeugten die Mehrheit des Gemeinderats nicht. Das Hotel wird gebaut. Die bisherige Parkfläche verschwindet überwiegend.

Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist (Karl Valentin)

(wg) Am 10.12.2015 stimmte der Heidelberger Gemeinderat über das neue Hotel im Penta-Park ab. Für den Hotelneubau stimmten 25 GemeinderätInnen, dagegen 19 GemeinderätInnen, 2 GemeinderätInnen enthielten sich der Stimme. 3 GemeinderätInnen waren nicht anwesend. Die Abstimmung erfolgte auf Antrag der Gemeinderätin Hilde Stolz  (Bunte Linke) namentlich. Über die Sitzung werden wir nochmals etwas ausführlicher berichten.


Für den Erhalt des Penta-Parks stimmten folgende GemeinderätInnen (19 GemeinderätInnen)

penta-park-am-marriott-hotel-in-heidelberg-bergheimSPD: Dr. Monika Meißner, Imrmtraud Spinnler und Andreas Grasser

GRÜNE: Christoph Rothfuß, Peter Holschuh, Dr. Sandra Detzer, Dr. Monika Gonser, Oliver Priem. Felix Grädler, Katrin Rabus, Frank Wetzel

Bunte Linke: Hilde Stolz, Dr. Arnulf Weiler-Lorentz

DIE LINKE: Bernd Zieger, Sahra Mirow

Heidelberg pflegen und erhalten: Dr. Vassilos Loukopoulos (Wassili Lepanto)

Generat.hd: Michael Pfeiffer

GAL: Judith Marggraf, Hans – Martin Mumm


Für dieses Hotel stimmten folgende GemeinderätInnen  (25 GemeinderätInnen)

hotel penta-parkCDU:Thomas Barth, Otto Wickenhäuser, Alfred Jakob, Matthias Kutsch, Alexander Föhr, Kristina Essig, Dr. Jan Gradel, Werner Pfisterer, Dr. Nicole Marmè, Marthin Ehrbar

SPD: Michael Rochlitz, Dr. Anke Schuster, Mathias Michalski, Karl Emer, Mirko Geiger

FWV: Dr. Simone Schenk, Raimund Beisel

Die Heidelberger: Karlheinz Rehm, Larissa Winter-Horn, Matthias Dieffenbacher

FDP: Michael Eckert, Karl Breer

AFD: Matthias Niebel, Anja Markmann

Oberbürgermeister Dr. Würzner

 


penta-park-am-marriott-hotel-in-heidelberg-bergheim-halb

hotel penta-park-halb

Weder dafür noch dagegen ( 2 Gemeinderäte)

CDU: Waseem Butt

GRÜNE: Manuel Steinbrenner


Nicht anwesend: 3 GemeinderätInnen

GRÜNE: Beate Deckwart-Boller ( sie kam kurz nach der Abstimmung)

Die Heidelberger: Wolfgang Lachenauer

PIRATEN: Alexander Schestag


Der Gewinner wohnt hier

 

P1360822


Die Verlierer wohnen hier

Innenhof der GGH Wohnanlage an der Vangerowstraße

Innenhof der GGH Wohnanlage an der Vangerowstraße, gegenüber dem neuen Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top