skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 1 Jahr 5 Monaten 24 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Die erste Schlossbeleuchtung dieses Jahres findet am Samstag, 4. Juni 2016, ab 22.15 Uhr statt

/ via Stadt Heidelberg /

Schloss-Beleuchtung-Heidelberg-Marketing-GmbHWeitere Schlossbeleuchtungen sind für den 9. Juli und den 3. September vorgesehen. Ausführliche Informationen zu den Heidelberger Schlossbeleuchtungen sind auf den Internetseiten von Heidelberg Event unter www.heidelberg-event.com… > Events > Schlossbeleuchtungen zu finden.

 

Verkehrsregelung

Wegen der Aufbauarbeiten des Feuerwerks wird die Alte Brücke ab 17 Uhr für den Fußgängerverkehr gesperrt. Die B 37 wird ab etwa 21.30 Uhr entlang der Altstadt zwischen Schurmannstraße/Ernst-Walz-Brücke und Karlstor sowie die Theodor-Heuss-Brücke ab circa 22 Uhr für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt. Fußgänger können die Brücke durchgehend passieren. Die Brückenkopfstraße ab der Brückenstraße, die Ziegelhäuser Landstraße bis zum Stiftweg sowie die Neuenheimer Landstraße und die Uferstraße werden ab 21 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Sperrungen werden nach dem Ende der Veranstaltung gegen 23 Uhr wieder aufgehoben. Nach der Veranstaltung kann es aufgrund von Abbauarbeiten an den Neckarbrücken zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es ist ratsam, das Fahrzeug möglichst so zu parken, dass nach dem Ende der Veranstaltung keine der Neckarbrücken befahren werden muss.

Ergänzend: Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Internet unter www.heidelberg.de…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top