skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 11 Monaten 27 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

via TiKK-Newsletter

Logo Karlstorbahnhof

Liebe Freundinnen und Freunde des TiKK, verehrtes Publikum!

Anbei sende ich Ihnen unser Programm im Dezember, das Sie hoffentlich genau wie mich in Festtagslaune versetzen wird:

Der Monat wird wird musikalisch eingeläutet von einem Tanz- und Konzerterlebnis der ganz besonderen Art:

Am Do 1.12. gastiert der großartige Tänzer und Schauspieler Shahrokh Moshkin Ghalam aus Paris bei uns, begleitet wird er von der Tänzerin Karine Gonzalez und den Musikern Behnam und Reza Samani aus Köln. Das Ensemble nimmt Sie mit auf eine Reise „in neue, ungeahnte Welten. Magisch, teilweise hochdramatisch, dann wieder subtil und ekstatisch, immer unerwartet und ausdrucksstark erzählen sie Geschichten ganz ohne Worte und ziehen den Zuschauer mit jeder Bewegung, jedem Klang tiefer in den Bann.“
Falls Sie noch nicht die Gelegenheit hatten, sich von Shahrokh Ghalam z.B. bei unserem jährlich stattfindenden Iranischen Theaterfestival verzaubern zu lassen, sollten Sie diesen Abend auf keinen Fall verpassen!

Wenig später führt uns unsere musikalische Weltreise nach Down Under, wenn die bezaubernde Singer/Songwriterin Kirbanu am Sa 3.12. das TiKK mit ihren Atmospheric Pop Dreams erfüllt.

Musikalisch und poetisch wird auch die erste Koproduktion der Ensembles Tunverwandte und Schallgarten, die mit HOME – Drei Verortungen in Wort und Ton vom 8. bis 10.12. bei uns ihre Geschichten über Heimat und Fremde erzählen.

Traditionell hat im Dezember unser Kindertheater Hochsaison, und ich freue mich sehr, dass der Publikumszuspruch so groß ist, dass wir für zwei bereits ausverkaufte Aufführungen Ihnen noch Zusatzvorstellungen anbieten dürfen:
Am Mo 5.12. um 11.30 Uhr zeigt Der Grüffelo allen Kindern ab 3 Jahren, dass auch ein kleine Maus ganz groß herauskommen kann und am Mo 19.12. um 11.30 Uhr fragt Hilfsengel Norbert verzweifelt: Wo geht’s denn hier nach Bethlehem? und erzählt dabei die Weihnachtsgeschichte nach Lukas für Kinder ab 3 Jahren auf eine ganz neue Art! Und wem am letzten Vorweihnachtstag das Warten allzuschwer fällt, kann sich am 23.12. mit Michel aus Lönneberga und seinen Streichen im TiKK die Zeit verkürzen!

Kurzweilig wird’s, nach Lage aller Indizien, auch beim Kopfsalat-Impro-Krimi am 16.12.: Folgen Sie der eigenen Spürnase ins TiKK und seien Sie an diesem Abend nicht nur als Zeuge, sondern gleichzeitig als Mittäter und -ermittler dabei!

Unser TiKK-Jahr klingt aus, wie es zauberhafter kaum geht:
Peter Bold, Bariton und Zauberer lädt Sie und eine ganze Reihe seiner Kolleginnen und Kollegen von Akrobatik bis Zauberkunst zum 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté ein. „Familiengerecht – mit Herz, Charme und Witz“ , schreibt der Mannheimer Morgen.

Na, wenn das mal kein Geschenkesegen ist… Apropos Geschenke: Hier noch ein kleiner Tipp: Verschenken Sie doch einfach mal ein Lachen, entweder Ihr eigenes oder wie wäre es mit Eintrittskarten zu einer der vielen Veranstaltungen unseres Kabarett- und Comedyfestivals CARAMBOLAGE? Vom 15.01. bis 5.02.2017 kommen im Karlstorbahnhof alle Freunde der intelligenten Unterhaltung garantiert auf ihre Kosten!

Aber bis dahin gibt es ja auch im TiKK noch so einiges zu sehen!

Wir alle freuen uns auf’s Christkind, aber ganz besonders auf Ihren Besuch!
Bis dahin herzliche Grüße.
Matthias Paul

Programm TiKK – Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof Dezember 2016

Do 01.12. / 20.00 Magic of Rhythm and Dance
Verschmelzung von Perkussion und Tanz

Fr 02.12. / 10.00 TiKKids – Meister Eder und sein Pumuckl
Theaterstück nach Astrid Lindgren für Kinder ab 4 Jahren

Sa 03.12. / 20.00 Atmospheric Pop Dreams
Australian Singer-Songwriter Kirbanu

So 04.12. / 15.00 TiKKids – Der Grüffelo
Ein Theaterstück nach J. Donaldson / A. Scheffler ab 3 Jahren

Mo 05.12. / 10.00 AUSVERKAUFT – TiKKids – Der Grüffelo
Ein Theaterstück nach J. Donaldson / A. Scheffler ab 3 Jahren

Mo 05.12. / 11.30 ZUSATZVORSTELLUNG – TiKKids – Der Grüffelo
Ein Theaterstück nach J. Donaldson / A. Scheffler ab 3 Jahren

Mo 05.12. / 20.30 Contact-Jam in Heidelberg
Contact-Improvisations-Jam

Do 08.12. / 19.00 HOME
Drei Verortungen in Wort und Ton

Fr 09.12. / 19.00 HOME
Drei Verortungen in Wort und Ton

Sa 10.12. / 15.00 HOME
Drei Verortungen in Wort und Ton

Sa 10.12. / 20.00 HOME
Drei Verortungen in Wort und Ton

Fr 16.12. / 20.00 Kopfsalat – Der Krimi
Improvisationstheater in Spielfilmlänge

So 18.12. / 15.00 TiKKids – Wo geht’s denn hier nach Bethlehem
Theater für Kinder ab 3 Jahren nach Lukas

Mo 19.12. / 10.00 AUSVERKAUFT – TiKKids – Wo geht’s denn hier nach Bethlehem
Theater für Kinder ab 3 Jahren nach Lukas

Mo 19.12. / 11.30 ZUSATZVORSTELLUNG – TiKKids – Wo geht’s denn hier nach Bethlehem
Theater für Kinder ab 3 Jahren nach Lukas

Mi 21.12. / 20.00 Impro Workout
Offener Impro-Workshop Jürgen List (AlsWir)

Fr 23.12. / 15.00 TiKKids – Michel aus Lönneberga
Theaterstück nach Astrid Lindgren für Kinder ab 4 Jahren

Sa 24.12. / 20.00 Das 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté
von Akrobatik bis Zauberkunst

So 25.12. / 20.00 Das 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté
von Akrobatik bis Zauberkunst

Mo 26.12. / 20.00 Das 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté
von Akrobatik bis Zauberkunst

Di 27.12. / 20.00 Das 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté
von Akrobatik bis Zauberkunst

Mi 28.12. / 20.00 Das 6. Heidelberger Weihnachtsvarieté
von Akrobatik bis Zauberkunst

TiKK – Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof
Matthias Paul
Am Karlstor 1 – 69117 Heidelberg
Tel.: +49-(0)6221-97 89 28 – Fax: +49-(0)6221-97 89 31
Sprechzeiten: Mo 10.00 – 12.30, Di 10.00 – 12.30, Mi 10.00 – 12.30, Do 18.00 – 20.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top