skip to Main Content

Presseinformation der Stadt Heidelberg

Der zweite Bauabschnitt in der Zeppelinstraße in Handschuhsheim beginnt am Montag, 24. April 2017. Die Stadt Heidelberg saniert die Straße zwischen Richard-Wagner-Straße und Blumenthalstraße in vier Bauphasen. Dabei werden Leitungsarbeiten (Strom, Gas, Wasser, Fernwärme) und Fahrbahnerneuerungen durchgeführt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Juni 2018. Die Maßnahme ist Bestandteil des städtischen Straßenerneuerungsprogramms. Bereits 2016 hat die Stadt Heidelberg die Zeppelinstraße im ersten Bauabschnitt von der Kreuzung Berliner Straße bis einschließlich der Kreuzung Richard-Wagner-Straße erneuert.

Um die Bauzeit so kurz wie möglich zu halten, muss die Zeppelinstraße im Baustellenbereich abschnittsweise für den Auto- und Radverkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird in der aktiven Bauphase nicht möglich sein, sodass Anwohnerinnen und Anwohner außerhalb des Baufelds parken müssen. Die Stadt Heidelberg bittet um Verständnis. Zeitlich befristete Anwohnerparkausweise erhalten die Anwohnerinnen und Anwohner vom Bürgeramt Handschuhsheim, Dossenheimer Landstraße 13, 69121 Heidelberg. Fußgänger können die Gehwege in allen Phasen passieren. Die Krankenhäuser Salem, St. Elisabeth und das Pflegeheim sind immer erreichbar.

Die Mülltonnen der Bürgerinnen und Bürger werden in den jeweils aktiven Bauabschnitten von der Baufirma eingesammelt und nach der Leerung zurückgebracht. Um eine Kennzeichnung der Mülltonnen wird gebeten, damit Verwechslungen vermieden werden. Die Anwohnerinnen und Anwohner wurden mit einem Baustelleninfobrief über die Maßnahme informiert.

Die vier Bauphasen im Überblick:

  • Erste Phase: Am Montag, 24. April, wird die Zeppelinstraße einschließlich der Kreuzung Richard-Wagner-Straße bis vor die Kreuzung Haydnstraße gesperrt. Ab Dienstag, 18. April, finden bereits Vorarbeiten in der Richard-Wagner-Straße im Bereich des Krankenhauses statt. In dieser Phase sind umfangreiche Fernwärmearbeiten geplant. Die Krankenhäuser Salem, St. Elisabeth sowie das Pflegeheim sind erreichbar. Die Umleitung für den Verkehr über die Rottmannstraße und Furtwänglerstraße ist ausgeschildert. Auch der Radverkehr wird über die Schubertstraße, Eckenerstraße, Blumenthalstraße beziehungsweise Beethovenstraße umgeleitet. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni 2017.
  • Zweite Phase: Anfang Juli 2017 starten die Sanierungsarbeiten zwischen der Kreuzung Haydnstraße bis zur Feuerwehreinfahrt des Pflegeheims.
  • Dritte Phase: Die Zeppelinstraße wird ab der Feuerwehrzufahrt des Pflegeheims bis vor die Kreuzung Mozartstraße gesperrt.
  • Vierte Phase: Die Sanierungsarbeiten werden zwischen der Kreuzung Mozartstraße bis vor die Kreuzung Blumenthalstraße durchgeführt.
  • Ergänzend: Informationen über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet finden Sie online unter www.heidelberg.de….

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Back To Top