22. April – die letzte Kinderaktion in der Herkules-Ausstellung 

/ via Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg /

Vom antiken Superhelden inspiriert: Was das bedeuten kann, zeigt eine Ausstellung in der Orangerie des Schwetzinger Schlossgartens, die noch bis zum 23. April gezeigt wird. Und auch die Kinder können sich inspirieren lassen: „My Herkules“ heißt das Programm extra für Familien, das die Staatlichen Schlösser und Gärten jetzt letztmalig im Rahmen der Ausstellung anbieten. Nach dem Kennenlernen all der Götter im Lapidarium werden die Kinder zum Basteln und Malen angeregt – die letzte Gelegenheit dazu gibt es am Samstag, den 22. April um 14 Uhr.

HERKULES – SUPERMAN(N)?!

Herkules ist der wohl berühmteste Held der Antike – bekannt für seine übermenschliche Stärke und seine Abenteuer, bis heute das Modell für die Comic-Superhelden. Das Lapidarium ist ein perfekter Ort für dieses Thema: Denn hier sitzen und stehen sie alle, die Göttinnen und Helden der Antike. An diesem lichtdurchfluteten Ort werden, geschützt vor der Witterung und den Jahreszeiten, die kostbaren Originale der Steinfiguren aufbewahrt, die im Garten durch Kopien ersetzt sind.

In dieser Atmosphäre lernen die Kinder die Heldentaten des Herkules kennen – und inspiriert von der göttlichen Umgebung malen sie mit Aquarellfarben und sie basteln: zum Beispiel Äpfel, die eine ganz besondere Rolle bei Herkules spielen….

Einmal noch wird das Aktionsprogramm für Kinder angeboten: am Samstag, den 22. April, um 14.00 Uhr.

 

LAPIDARIUM ALS GALERIE

25 Exponate werden in der historischen Orangerie zwischen den steinernen Originalen der steinernen Götter und Helden aus dem Schlossgarten gezeigt, präsentiert auf Staffeleien: Fotos, Filmplakate – und Gegenstände, die den Namen des antiken Heros Herkules tragen: verblüffende Entdeckungen der Nachwirkung eines Mythos bis in die Warenwelt der Gegenwart. Die kleine Ausstellung verspricht Aha-Effekte mit einem gewissen Augenzwinkern. Ausgerichtet wird sie von den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg und der Schlossverwaltung Schwetzingen in Zusammenarbeit mit dem Kurator Josef Walch; sie läuft noch bis zum 23. April.

 

SERVICE UND INFORMATION

My Herkules. Kinderführung mit Interaktion

LETZTER TERMIN

Samstag, 22. April, 14.00 Uhr

PREIS

6,00 € pro Person

ORT

Lapidarium in der Orangerie, Schlossgarten Schwetzingen

DAUER

2 Stunden

TREFFPUNKT

 

Vor der Orangerie

KONTAKT

Schlosskasse Schwetzingen

Telefon +49 (0) 62 02 . 12 88 28

WWW.SCHLOSS-SCHWETZINGEN.DE…

WWW.SCHLOESSER-UND- GAERTEN.DE…




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.