„Tennis für jedermann“ am 6. Mai beim ESV Rot-Weiß Heidelberg

/ via ESV /

Aufschlag, Vorhand, Rückhand – wer schon immer mal sein Talent auf der roten Asche ausprobieren wollte, hat beim Aktionstag „Tennis für jedermann“ am 6. Mai beim ESV Heidelberg die perfekte Gelegenheit. Von 13 Uhr bis 17 Uhr freuen sich auf der Anlage zahlreiche Spielpartner darauf, in entspannter Atmosphäre ein paar Bälle über das Netz zu schlagen.

Auf der modernen Freizeitanlage in der Nähe der Bahnstadt stehen unter anderem vier Tenniscourts, ein Fuß- und Basketballfeld sowie eine Tischtennisplatte zur Verfügung. Foto: ESV

Leihschläger stehen für alle Neulinge kostenlos bereit. Ansprechpartner des Vereins informieren Tennis-Begeisterte aus allen Alters- und Leistungsgruppen gerne über alle Fragen rund um Training, Mitgliedschaft und Mannschaftsangebot. Für das leibliche Wohl ist während des ganzen Tages gesorgt.

Aktivitäten für die ganze Familie

Die Anlage mit vier Courts an der Speyerer Schnauz 10 wurde im Jahr 2016 neu errichtet. Über den Baumschulenweg ist sie bequem zu Fuß aus der Bahnstadt zu erreichen. Als vielfältiges Freizeitangebot für die ganze Familie gibt es auf dem Gelände außerdem ein Fuß- und Basketballfeld, eine Tischtennisplatte sowie eine Boulebahn. Weitere Informationen sind unter www.esv-heidelberg.de… zu finden.

Der ESV Heidelberg wurde als Eisenbahnersportverein gegründet und besteht aus den Abteilungen Tennis, Wandern, Tischtennis sowie Gymnastik und Gesundheitssport. Mit rund 160 Mitgliedern stellt die Tennisabteilung die größte Abteilung des ESV.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.