skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 2 Monaten 27 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Zahlreiche Touren auch in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis

/ via adfc /

Anlässlich des Jubiläums „200 Jahre Fahrrad“ bietet der ADFC am 30. April 2017 in Baden-Württemberg 200 Radtouren an. Auch in unserer Region führen, der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg und Weinheim Ende April mehrere Radtouren durch. Ob Mountainbiker, Tourenradler, Pedelecfahrer oder Genussradler mit Familie, für alle ist etwas dabei.

22. April: Von Weinheim zum Technoseum

Zur Einstimmung in das Thema bietet die Ortsgruppe Weinheim am Samstag, 22. April, eine Radtour zur Ausstellung „Zwei Räder – 200 Jahre“ zum Technomuseum Mannheim an. Gestartet wird um 10 Uhr in Weinheim, Treffpunkt ist der Radparkplatz am Waidsee.

23. April: Familientour von der Tiefburg zur Grube „Anna-Elisabeth“

Am Sonntag, 23. April, startet um 10 Uhr am Treffpunkt Heidelberg-Handschuhsheim, vor der Tiefburg, eine Familientour zum historischen Besucherbergwerk „Grube Anna-Elisabeth“ in Schriesheim. Anmeldung erforderlich bei Matthias Gütter, Telefon 0162 7740189.

29. April: Weinheimer Weststadt

Eine Kennenlerntour der Weinheimer Weststadt für Familien und Erwachsene wird in Weinheim am Samstag, 29. April, angeboten. Der Start ist um 15 Uhr am Rolf-Engelbrecht-Haus, Breslauer Straße 40.

30. April: 1.000 Höhenmeter rund um Heidelberg

Besonders sportliche Rad- bzw. Mountainbike-Fahrer können auf einer ca. 120 Kilometer langen Tour mit ca. 1.000 Höhenmetern in einer großen Schleife die Stadtgrenze von Heidelberg umrunden. Gestartet wird am Sonntag, 30. April, um 7 Uhr am ZuM in Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 62. In Absprache mit dem Tourenleiter Bernhard Pirch-Rieseberg (bernhard.pirch-rieseberg@adfc-bw.de…) können auch Teilstrecken mitgefahren werden.

30. April: Rundtour durch das Angelbachtal

Ebenfalls am Sonntag, 30. April starten die Tourenradler vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf um 10 Uhr zu einer ca. 30 Kilometer langen Rundtour durch das Angelbachtal. Die Einkehr ist in der Besenwirtschaft „Ihle“ in Rauenberg vorgesehen. Eine Anmeldung per E-Mail an heidelberg@adfc-bw.de… oder telefonisch unter 0171 9257265 ist erforderlich.

30. April: Rundtour Bad Wimpfen

Am Bahnhof Sinsheim treffen sich am Sonntag, 30. April, um 10.30 Uhr Pedelecfahrer oder Tourenradler zu einer Rundtour über das historische Bad Wimpfen, Bad Rappenau und Reihen. Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 26. April bei Tourenleiter Gerd Prollingheuer, Telefon 07261 12281. Es können in Absprache mit dem Tourenleiter Pedelecs gegen geringe Gebühr geliehen werden.

Wenn nicht anders vermerkt, ist eine Anmeldung für die Touren nicht erforderlich.

Foto: adfc

Beitragsbild: 13_topbild_radfahren_rohrbach_by_Stoesser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top