skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 3 Monaten 1 Tag veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

2 Brüder werden dieses Jahr das Mannheim Longboard Open veranstalten

/via mannheim longboard open/

Nach dem Erfolg des Jahres 2016 wird das Event im Jahre 2017 zweitägig im ehemaligen Benjamin Franklin Village stattfinden (1.-2. Juli 2017.)

Die ehemalige US-Siedlung wurde mit der Zeit zu einer Konversionsfläche und bietet daher nebenbei auch Platz für kulturelle Veranstaltungen aller Art.

Das Event wird von der lokalen Longboard Gruppe Southside Longboarding, in Zusammenarbeit mit FRANKLIN-Mannheim, veranstaltet.
Zum Programm gehören neben verschiedenen Wettbewerben auf internationaler Basis auch Workshops für Anfänger.
Die Wettbewerbe werden nicht nur von einem Teil der internationalen

Longboard Freestyle/Dance – eine Longboard Disziplin beider es darum geht, Tricks auf dem Longboard zu machen; Elite besucht, sondern auch von einer aus europäischen Longboard Größen bestehenden Jury bewertet.

Zudem wird das Event Live von einem DJ musikalisch untermalt, sowie von Moderatoren aus Amsterdam und Berlin begleitet.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, das Boulder Haus Mannheim versorgt die Besucher des Mannheim Longboard Opens mit vegetarischen, veganen und herzhaften Speißen und natürlich auch Getränken!

Auf dem Longboard Markt kann man sich als Einsteiger nicht nur kostenlos Longboards ausleihen, sondern verschiedenste Produkte vergünstigt erwerben.

 

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top