skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 4 Monaten 21 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

14. + 15. Juli 2017 auf dem Kucheblech (Kleingemünderstraße)

Grußworte des Stadtteilvereins Ziegelhausen und Peterstal e.V

Herzlich Willkommen zur 2. Ziegelhäuser Bleelumbe Kerwe auf dem „Kucheblech“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Freunde und Gäste der Ziegelhäuser Bleelumbe Kerwe, der Stadtteilverein und die teilnehmenden Vereine laden Sie zu zwei Kerwetagen ins ehemalige Wäschereidorf Ziegelhausen ein. Nachdem durch zahlreiche Baumaßnahmen immer mehr Plätze der Straßenkerwe im Laufe der Jahre verloren gegangen waren, entschlossen sich die „Kerwemacher„ mit den zahlreichen teilnehmenden Vereinen, auf dem alten Dorfsportplatz, dem in zentraler Lage in der Kleingemünderstraße gelegenen Festplatz, dem „ Kucheblech“ eine neue Form der Kerwe zu veranstalten.

Der große Erfolg im letzten Jahr gab den teilnehmenden Vereinen Recht. Die“ Bleelumbe“, sind der Scherz oder „ uz“Name für die Ziegelhäuser aus alter Zeit, als Ziegelhausen das Wäschereidorf am unteren Neckar war. Blee kommt vom französischen bleu für blau. Mit Waschblaukugeln aus Ultramarin, die in Leinesäckchen kamen, wurde das Waschwasser eingefärbt. Die Nachbardörfer gaben den Ziegelhäuser deshalb diesen Namen.

Auf der großen Bühne wird ein nonstop Programm, für jung und alt gleichermaßen attraktiv, mit viel Musik, wie der Zap-Gang, der ZKG Kapelle, dem ZKG Fanfarenzug und der Sicherheit, für Stimmung sorgen.

Für unsere kleinen Kerwegäste gibt es ein großer Spiel- und Mitmachangebot, mit vielen Preisen zu gewinnen und natürlich süße Leckereien.

Eine Speisekarte, die keine Wünsche offen lässt, sowie der traditionelle Brauchtumsteil , beginnend mit der Landung der Kerweliesel an der Adlerüberfahrt, der Kerweproklamation durch den kurfürstlichen Oberherold, Fassbieranstich, Wäscherinnentanz, Preistanz mit der Kerweliesel, und deren Verbrennung, wird auch Sie begeistern.

Verbringen auch Sie einige schöne Stunden im Kreis ihrer Familie und mit Freunden. Genießen auch Sie die Ziegelhäuser Gastlichkeit am Neckar.

Die Vorstandschaft des Stadtteilvereins bedankt sich bei allen Verantwortlichen und Helfern der Vereine, sowie den Mitarbeitern der Stadt Heidelberg für deren Unterstützung.

Ich lade Sie herzlich ein mit uns in Ziegelhausen zu feiern, „dort wo Heidelberg am Schönsten ist“.

Ihr

Raimund Beisel

1. Vorsitzender Stadtteilverein Ziegelhausen und Peterstal e.V.


 

Programm auf dem Kucheblech (Kleingemünderstr., 69118 Ziegelhausen)

Freitag, 14.07.2017

  • 18.00 Uhr Landung und Abholung der Kerweliesel an der Adlerüberfahrt
  • 18.30 Uhr auf dem Kucheblech:
    • Proklamation
    • Wäscherinnentanz mit den White Lights der ZGK
  • 19:00 Uhr Fassbieranstich durch MdB Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers
  • 20:00 Uhr Livemusik mit der ZAP-Gang
  • 1.00 Uhr Sperrstunde

Samstag, 15.07.2017

  • 15:00 – 19:00 Uhr Speziell für unsere kleinen Gäste:
    • Torwandschießen / Pfeilwerfen / Kinderschminken / Dosenwerfen /Scheibenstoßen / Heißer Draht / Baumstammnageln / Luftballontiere selber machen / Papierflieger Deluxe basteln
      Viele tolle Preise zu gewinnen!
  • 14:00 Uhr TSG-Mädchen Tanzen und Turnen
  • 14:45 Uhr Modenschau
  • 16:00 Uhr Ringer Jugend
  • 16:30 Uhr Vorführung Feuerwehr
  • 17:30 Uhr Flashmob Key Personal Coaching
  • 17:45 Uhr ZKG-Kapelle
  • 19:00 Uhr Livemusik mit der Sicherheit
  • ca. 21.00 Uhr Verbrennung der Kerweliesel
  • 1.00 Uhr Sperrstunde

Für unsere Kleinen gibt’s interessante Spiele und Süßigkeiten, z.B. Zuckerwatte

Eine Vielzahl von kulinarischen Köstlichkeiten warten auf Sie!

Busse der RNV fahren die ganze Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top