skip to Main Content
closeDieser Artikel wurde vor 22 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Presseinformation der Stadt Heidelberg

Sperrung voraussichtlich bis 8. Dezember

Die Stadt Heidelberg sichert seit Mitte September den Steilhang des Steigerwegs oberhalb des Bergfriedhofs. Hierfür mussten im ersten Schritt Anfang Oktober die dicht bewachsene Böschung gerodet und zahlreiche Hecken und Sträucher im Baufeld entfernt werden. Nach Freiräumen des Baufeldes hat sich herausgestellt, dass umfassendere Erdarbeiten nötig sind, als ursprünglich geplant, um den Untergrund vorzubereiten und die Gabionenwände errichten zu können. Das Bauende im Steigerweg wird sich deshalb um circa drei Wochen verzögern. Die Sperrung dauert voraussichtlich noch bis Freitag, 8. Dezember 2017. Die Stadt Heidelberg bittet um Verständnis.

Der Steigerweg ist für die Dauer der Maßnahme oberhalb des Bergfriedhofs, von der Haltestelle Rohrbacher Grenzweg bis Drei-Tröge-Hütte, für den Verkehr gesperrt. Zwei Umleitungen über die Klingenteichstraße in der Altstadt sowie über Rohrbach-Süd sind ausgeschildert. Der Parkplatz Drei-Tröge-Weg oberhalb des Bergfriedhofs kann nicht angefahren werden. Radfahrer und Fußgänger können den unterhalb des Steigerwegs verlaufenden Wanderweg Bierhelder Steige benutzen. Die Buslinie 39 wird über Rohrbach Süd umgeleitet.

Ergänzend: Informationen über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet finden Sie im Internet unter www.heidelberg.de….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top