skip to Main Content
Buntes Laternenmeer Begleitet Sankt Martin Durch Heidelberger Altstadt

Buntes Laternenmeer begleitet Sankt Martin durch Heidelberger Altstadt

closeDieser Artikel wurde vor 25 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutze die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

 

Am 12. November gibt es den zentraler Martinszug der Stadt – für  Groß und Klein

/ via heidelberg marketing /

Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir“ – auch in diesem Jahr gilt beim zentralen Heidelberger Martinszug für Groß und Klein wieder das Motto: Je bunter und ausgefallener die Laternen, desto schöner der feierliche Lichterschein, der Sankt Martin auf seinem Weg durch die Heidelberger Altstadt begleitet. Am 12. November reitet der Heilige um 17.00 Uhr ab der St.-Anna-Gasse durch die Hauptstraße. Ziel des Zuges ist der Kornmarkt, wo auf einer Bühne die Martinslegende von Christiane Astor (als Sankt Martina), Daniel Lewis (als Bettler) und Laura Merk (als Sprecherin) szenisch dargestellt wird.

Das beliebte Fest wird zu Ehren des Heiligen Martin von Tours gefeiert, der als junger Soldat – selbst nur mit einem Schwert und einem Militärmantel bekleidet – an einem kalten Wintertag auf einen leidenden Bettler am Straßenrand trifft. Während andere achtlos an diesem vorbeieilen, teilt Martin mit dem Schwert seinen Mantel und schenkt dem Bettler eine Hälfte. Das selbstlose Auftreten des hilfsbereiten Martin wird von Kindern und Erwachsenen als Laternenträger, die bunten Lichterschein in die dunkle Jahreszeit bringen, gefeiert.

Im Anschluss an die Aufführung erhalten alle Kinder leckere Martinsmännchen. Die musikalische Gestaltung übernimmt erneut der Musikverein Pfaffengrund zusammen mit der Musikkapelle der HSB, darüber hinaus wird Herr Stadtrat Manuel Steinbrenner als Vertreter der Stadtverwaltung ein Grußwort an das Publikum richten.

Der zentrale Heidelberger Martinszug wird von der Heidelberg Marketing GmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für den Heidelberger Sommertags- und Martinszug und mit freundlicher Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Heidelberg-Altstadt organisiert.

Die verantwortlichen Beteiligten laden alle kleinen und großen Laternenträger herzlich zum Mitmachen ein und freuen sich auf ein buntes Lichtertreiben.

Bildnachweise:

Foto 1: Heidelberg Marketing GmbH, Foto Philipp Rothe

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top