skip to Main Content
Eröffnung Lady*fest 2017 Heidelberg Mit Vernissage Und Diskussionsabend

Eröffnung Lady*fest 2017 Heidelberg mit Vernissage und Diskussionsabend

Wann:
14. Juni 2017 um 19:00
2017-06-14T19:00:00+02:00
2017-06-14T19:15:00+02:00
Wo:
breidenbach studios
Hebelstraße 18
69115 Heidelberg
Deutschland
Preis:
kostenlos
closeDieser Artikel wurde vor 4 Monaten 17 Tagen veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Jubiläumsjahr 2017 – Heidelberger Lady*fest feiert sein fünfjähriges Bestehen

Nach vier erfolgreichen Jahren findet 2017 das mittlerweile fünfte Heidelberger Lady*fest statt ehrenamtlich organisiert vom QueerFeministichen Kollektiv Heidelberg. Vom 14. bis 18. Juni 2017 gibt es feministischen Input satt in den breidenbach studios. Weitere Informationen unter: www.LadyfestHD.wordpress.com…

Seit Anfang des Jahres bereitet eine Gruppe queerfeministisch engagierter Menschen das mittlerweile fünfte Heidelberger Lady*fest vor. Nach den überaus gelungenen Lady*festen-Veranstaltungen in den letzten Jahren wurde erneut in ehrenamtlicher Arbeit ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Im Angebot sind Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden, Kunst und Musik sowie eine große Abschlussparty. Die Kooperationspartner*innen des Lady*fests sind wie die letzten Jahre auch die breidenbach studios.

Bei der Eröffnung am 14. Juni 2017 wird es neben den Fotografien von JJ Thunderkat eine Vulven-Galerie und noch weitere Highlights zu bestaunen geben. Der Abend wird vom Mannheimer Chanson-Duo „Fleur bleue“ musikalisch umrahmt. Im Anschluss laden die Veranstalter*innen des QueerFeministischen Kollektivs zu einem Diskussionsabend unter dem Titel „Politisches
Engagement – weibliche Erfahrungscollagen“ ein. Es diskutieren folgende Gäste: Nicoletta Rapetti (BiBeZ e.V. Heidelberg), Angela Jäger (PLUS Rhein-Neckar e.V.), Isabelle Hlawatsch (Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg), Rosa Grünstein (ehemalige Abgeordnete Landtag Baden-Württemberg) und eine Vertreterin des Lady*fests.

Täglich öffnet ab 12 bzw. 14 Uhr das Lady*fest-Café „Sternchen“ im Garten der breidenbach studios und lädt zum Verweilen und Genießen ein. Detaillierte Informationen zum gesamten Programm finden Sie unter: ladyfesthd.wordpress.com…

Eröffnung des Lady*fests 2017, im Anschluss Vernissage und Diskussionsabend 
Mittwoch, 14. Juni 2017 um 19 Uhr,
breidenbach studios,
Hebelstr. 18, Heidelberg.

Was ist ein Lady*fest?
Ein Lady*fest bezeichnet Kunst-, Musik- oder generell Kultur-Veranstaltungen, die überwiegend von Frauen organisiert werden. Hierbei werden aus feministischer Perspektive vielfältige Themen rund um Geschlecht und Geschlechtsidentitäten in den Blick genommen. Ziel ist im Wesentlichen, einer Unterrepräsentation von Frauen innerhalb der Musik- und Kunstszene entgegenzutreten und Künstlerinnen und weiblichen Vortragenden Raum zu bieten. Seit dem Jahr 2000 finden diese weltweit statt.

Das Lady*fest im Netz: www.LadyfestHD.wordpress.com…  &  www.facebook.com…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top