skip to Main Content
IZ Präsentiert Kathy Zarnegins Lesung Ihres Romandebüts „Chaya“

IZ präsentiert Kathy Zarnegins Lesung ihres Romandebüts „Chaya“

Wann:
5. Dezember 2017 um 20:00
2017-12-05T20:00:00+01:00
2017-12-05T20:15:00+01:00
Wo:
Interkulturelles Zentrum
Bergheimer Str. 139-151
69115 Heidelberg
Deutschland
Preis:
kostenlos

Das Interkulturelle Zentrum (IZ) der Stadt Heidelberg lädt in Kooperation mit dem Deutsch-Iranischen Verein für Kunst, Kultur und Bildung in Heidelberg e.V. (DIVH) zur Lesung von Lyrikerin, Essayistin und Literaturwissenschaftlerin Kathy Zarnegin mit ihrem Buch „Chaya“ am Dienstag, den 5. Dezember 2017, um 20 Uhr im Interkulturellen Zentrum, Kleiner Saal, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg ein.

/via Interkulturelles Zentrum Heidelberg/

Die Geschichte einer jungen Frau, die plötzlich „vor dem Leben“ steht
Der Roman der renommierten Schriftstellerin Zarnegin handelt von einem Mädchen, dass in den 70er Jahren in Teheran, mit dem Wunsch Dichterin zu werden, von Europa träumt. Nach ihrem Umzug nach Europa, wird Sie schnell zu einer jungen Frau und sieht sich mit neuen Fragen des Lebens konfrontiert.

Jenseits der Klischees von Orient und Okzident
„Kathy Zarnegin hat einen eindrücklichen, ironisch funkelnden Roman über die Selbstbehauptung einer rebellischen jungen Frau geschrieben, die mit Witz, Charme und Respektlosigkeit unsere Denkgewohnheiten bezüglich des Themas Orient und Okzident aushebelt.“, schreibt der Literaturkritiker Michael Braun in der Neuen Zürcher Zeitung über das Romandebüt.

An diesem Abend stellt auch der Deutsch-Iranische Verein seine Aktivitäten in Heidelberg vor. Um die Angebote des Vereins kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen, beginnt der Einlass bereits um 19 Uhr.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.iz-heidelberg.de…, im Sekretariat des Interkulturellen Zentrums unter Telefon 06221 58-15600 oder per E-Mail an iz@heidelberg.de….
Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top