skip to Main Content

Sauber ist in! Mitmachen beim Heidelberger Frühjahrsputz 2016

Wann:
12. März 2016 – 19. März 2016 ganztägig
2016-03-12T00:00:00+01:00
2016-03-20T00:00:00+01:00
closeDieser Artikel wurde vor 1 Jahr 9 Monaten veröffentlicht. Die Informationen in diesem Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte benutzen Sie die Suche oder das Archiv, um nach neueren Informationen zu diesem Thema zu suchen.

Presseinformation der Stadt Heidelberg

Von Samstag, 12. März, bis Samstag, 19. März 2016, veranstaltet die Stadt Heidelberg den stadtweiten Frühjahrsputz. Eine Woche lang sind Bürgerinnen und Bürger, Gruppen, Firmen und Vereine Heidelbergs aufgerufen, sich am Großreinemachen zu beteiligen, damit am Ende der Putzwoche öffentliche Plätze, Schulwege, Kindergarten- und Vereinsgelände sowie Wald und Wiesen blitzblank sind.

Verschiedene Tage stehen unter einem besonderen Motto

  • Samstag, 12. März: Auftaktveranstaltung mit einer Putzaktion der Sportvereine. Unter dem Motto „Waste-Watcher-Team – dein Verein macht sauber“ werden sich zehn Heidelberger Sportvereine gegenseitig überbieten: Wer sammelt den meisten Müll? Der gesammelte Abfall wird um 13 Uhr bei der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg in der Hardtstraße 2 in Heidelberg-Kirchheim gewogen und die Gewinnerinnen und Gewinner werden prämiert. Die Aktion wird vom Sport-Umweltteam-Projekt des Agendabüros der Stadt Heidelberg und des Sportkreises Heidelberg e. V. unterstützt. Mit dabei ist Bürgermeister Wolfgang Erichson.
  • Sonntag, 13. März: Natur- und Waldputztag. Familien und Einzelpersonen können sich im Rahmen des Natur- und Waldputztages am Frühjahrsputz beteiligen. Die Veranstaltungen werden von der städtischen Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ organisiert und inhaltlich von Ehrenamtlichen, Geopark-Vor-Ort-Begleiter/-innen und den städtischen Revierförstern begleitet. Den Helferinnen und Helfern wird die nötige Ausrüstung vor Ort zur Verfügung gestellt. Im Anschluss an die einzelnen Aktionen gibt es eine leckere Stärkung.
  • Geputzt wird um

  • 10 Uhr, Erlebniswanderweg Wein und Kultur: Soldatenweg / oberhalb der ÖPNV-Haltestelle Rohrbach-Süd
  • 10.45 Uhr, Wald oberhalb Emmertsgrund und Boxberg / Bus Endstation / Wendeschleife Im Emmertsgrund / Jellinekstraße
  • 11.45 Uhr, Königstuhl / an der Wandertafel
  • Samstag, 19. März: Putzen in den Stadtteilen. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtteile Bahnstadt, Emmertsgrund und Kirchheim reinigen zwischen 10 und 12 Uhr ihren jeweiligen Stadtteil. Die Treffpunkte: Bahnstadt/Schwetzinger Terrasse, Emmertsgrund/vor Emmertsgrundpassage 1, Kirchheim/Eingang Friedhof.
  • Einzelne Aktionen werden von einem Fotografen begleitet. Die Fotos werden auf der städtischen Website unter www.heidelberg.de… veröffentlicht; dort gibt es außerdem weitere aktuelle Informationen zu der Aktion sowie ein Online-Formular, um sich zum Frühjahrsputz anzumelden.

    Anmelden jederzeit möglich
    Anmeldungen zur Teilnahme beim Frühjahrsputz sind online unter www.heidelberg.de…, unter der Telefonnummer 06221 58-29999 oder per E-Mail an fruehjahrsputz@heidelberg.de… möglich.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Back To Top