Keine Sternstunde Der Demokratie Im Heidelberger Gemeinderat

Keine Sternstunde der Demokratie im Heidelberger Gemeinderat

  • 23. Februar 2017

(wg) Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner  empörte sich in der letzten Sitzung des Gemeinderats heftig über das angeblich schädliche Verhalten eines Mitglieds des Gremiums. Dabei trat ein eher merkwürdiges demokratisches Selbstverständnis zu Tage. Thema war der Streit um den HSB-Betriebshofstandort. Konkret…

Mehr lesen
GAL Befürchtet Gentrifizierung Im Westlichen Bergheim

GAL befürchtet Gentrifizierung im westlichen Bergheim

  • 14. Februar 2017

(wg) Judith Marggraf, Stadträtin der GAL, befürchtete im Haupt-und Finanzausschuss negative soziale Folgen für das westliche Bergheim,  wenn die Fläche des alten Betriebshofs "entwickelt" werden würde. Man nennt diesen Aufwertungsdruck "Gentrifizierung". Vier schriftlich gestellte Fragen an die GAL zu diesem…

Mehr lesen
Drei Auf Einen Streich: Heidelbergs Tafelsilber In Bergheim-West Erhalten! Grünanlage Großer Ochsenkopf Schützen! Bergheim West Sozialverträglich Entwickeln!

Drei auf einen Streich: Heidelbergs Tafelsilber in Bergheim-West erhalten! Grünanlage Großer Ochsenkopf schützen! Bergheim West sozialverträglich entwickeln!

  • 14. Februar 2017

/via Aktionsbündnis Bergheim-West/ Drei auf einen Streich: Heidelbergs Tafelsilber in Bergheim-West erhalten! Grünanlage Großer Ochsenkopf schützen! Bergheim West sozialverträglich entwickeln! Sieben Fliegen auf einen Streich ist ein sprichwörtlich schier unmögliches Unterfangen. Aber drei Fliegen auf einen Streich könnte dem Heidelberger…

Mehr lesen
Weitere Lücken In Der Rechnung Von Finanzbürgermeister Heiß

Weitere Lücken in der Rechnung von Finanzbürgermeister Heiß

  • 13. Februar 2017

  (wg) Die RNZ vom 10.2.2017 referiert eine vergleichende Kosten- und Finanzierungsrechnung zwischen den Standorten Großer Ochsenkopf und Bergheimer Straße, die Finanzbürgermeister Heiß in der letzten Sitzung des Haupt-und Finanzausschusses aufmachte. Zu seinem Ergebnis, der Große Ochsenkopf sei als Standort…

Mehr lesen
HSB-Betriebshof: Kostenvergleich Hinkt – 9 Kritikpunkte

HSB-Betriebshof: Kostenvergleich hinkt – 9 Kritikpunkte

  • 31. Januar 2017

(wg) Nach Meinung der Stadtverwaltung sei der neue HSB-Betriebshof auf dem Standort Großer Ochsenkopf billiger als in der Bergheimer Straße zu haben. In der Vergleichsrechnung zwischen den beiden Standortfavouriten stößt man auf einige Ungereimtheiten. Es geht um einiges Geld, wenn…

Mehr lesen
NachverDICHTUNG / Stadtverwaltung: Die Grünfläche Großer Ochsenkopf Ist In Weiten Teilen Versiegelt

nachverDICHTUNG / Stadtverwaltung: Die Grünfläche Großer Ochsenkopf ist in weiten Teilen versiegelt

  • 30. Januar 2017

Die „beeindruckendsten  Zitate" der Stadtverwaltung zur Begründung des HSB-Betriebshofstandort Großer Ochsenkopf (wg) Viel Aufwand betreibt die Heidelberger Stadtverwaltung, um dem Gemeinderat den geforderten „groben“ Vergleich zwischen den favorisierten beiden Standorten „Großer Ochsenkopf“ und „Bergheimer Straße/Altstandort“ für den HSB-Betriebshof zu ermöglichen.…

Mehr lesen
Bunte Linke: Kritische Anmerkungen Zum Handlungsprogramm Wohnen

Bunte Linke: Kritische Anmerkungen zum Handlungsprogramm Wohnen

  • 30. Januar 2017

/via Bunte Linke, Dr. Arnulf Weiler-Lorentz/ Kritische Anmerkungen zum Handlungsprogramm Wohnen, das am Mittwoch, 1.7.2017 um 17 Uhr im Stadtentwicklungs-und Verkehrsausschuss des Gemeinderats behandelt wird. Die Dokumente, auf die sich der folgende Text bezieht, findet man hier, Tagesordnungspunkt 4.  Eine…

Mehr lesen
Aktionsbündnis Bergheim-West: Die Argumente Der Stadtverwaltung Für Den HSB-Betriebshofstandort Großer Ochsenkopf Sind Nicht Schlüssig

Aktionsbündnis Bergheim-West: Die Argumente der Stadtverwaltung für den HSB-Betriebshofstandort Großer Ochsenkopf sind nicht schlüssig

  • 30. Januar 2017

/via Aktionsbündnis Bergheim-West/ Die Diskussion um den richtigen Standort für den HSB-Betriebshof läuft an. Nachdem sich gestern die BI Ökologische Mobilität zur Wort meldete, hier, erklärt heute das Aktionsbündnis Bergheim-West, weshalb die Argumente von Oberbürgermeister und Stadtverwaltung für den Standort Grünanlage…

Mehr lesen
„Es Geht Um Die Handlungsfähigkeit Der Stadt“

„Es geht um die Handlungsfähigkeit der Stadt“

  • 12. Januar 2017

/via Bunte Linke Heidelberg/ Interview über den Doppelhaushalt 2017/2018 mit Hilde Stolz und Arnulf Weiler-Lorentz, den Gemeinderäten der Bunten Linken. Das Interview führte Adrian Tavaszi. AT: Am 20. Dezember wurde im Gemeinderat der Doppelhaushalt mit dem bisher größten Volumen verabschiedet.…

Mehr lesen