skip to Main Content
Zeppelin-Zirkus    

Zeppelin-Zirkus    

  • 8. Dezember 2017

/Ein Beitrag von Gerhard Kaiser / 3.12.2017 Jetzt kommt er doch noch - der erwartete Leserbrief eines der ewig Gestrigen, die ja Heidelberg als Idyll debiler Romantiker unter einer Käseglocke vor jeglicher Änderung bewahren wollen, während außen herum das Leben…

Mehr lesen
Der Neckar – Ein Symbol Der Stadt Heidelberg

Der Neckar – ein Symbol der Stadt Heidelberg

  • 2. Juli 2017

"Niemand hat das höchste Ausmaß dieser sanften Schönheit begriffen, der nicht auf einem Floß den Neckar hinabgefahren ist."- Mark Twain. / von Farida Ragheb / Schon seit vielen hundert Jahren ist allerorts bekannt: Der Neckar ist wunderschön! Wenn man im…

Mehr lesen
Recht Auf Akteneinsicht Bei Behörden: Prüfe Deinen Staat!

Recht auf Akteneinsicht bei Behörden: Prüfe Deinen Staat!

  • 27. März 2017

(wg) Am 16.3.2017 war der Tag der Informationsfreiheit. Jeder Bürger hat neuerdings das Recht, in öffentliche Akten einzusehen. Seit Ende Dezember 2015 gibt es auch in Baden-Württemberg ein Landesinformationsfreiheitsgesetz. Jeder der will, kann sich selbst ein Bild über öffentliche Vorgänge…

Mehr lesen
Keine Sternstunde Der Demokratie Im Heidelberger Gemeinderat

Keine Sternstunde der Demokratie im Heidelberger Gemeinderat

  • 23. Februar 2017

(wg) Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner  empörte sich in der letzten Sitzung des Gemeinderats heftig über das angeblich schädliche Verhalten eines Mitglieds des Gremiums. Dabei trat ein eher merkwürdiges demokratisches Selbstverständnis zu Tage. Thema war der Streit um den HSB-Betriebshofstandort. Konkret…

Mehr lesen
Der Arme Herr Marguerre

Der arme Herr Marguerre

  • 26. Juni 2016

/ Ein Kommentar von Peter Pausch / Der arme Herr Marguerre Man schaue ihn an! Was für ein vergrämtes Gesicht! Was für ein bedauernswerter Mensch! Wie ein Gott, nämlich wie im 18. Jhd. noch der christliche, läßt er seine Geburt an drei…

Mehr lesen
DER REICHENRAT DER STADT HEIDELBERG (olim GEMEINDERAT)

DER REICHENRAT DER STADT HEIDELBERG (olim GEMEINDERAT)

  • 3. März 2016

Ein Beitrag von Peter Pausch Wahrscheinlich vollzieht sich überall auf der Welt eine Pervertierung der demokratischen Organe. Wie anders ließe sich das Todesurteil der Demokratie erklären, das OXFAM in seinem Jahresbericht 2014 nicht als ein verhängtes, sondern als ein schon…

Mehr lesen
Back To Top