skip to Main Content
Heidelberg-Pfaffengrund: Endspurt Bevor Die Bahnen Wieder Rollen

Heidelberg-Pfaffengrund: Endspurt bevor die Bahnen wieder rollen

  • 10. November 2017

/ via rnv / Gut einen Monat vor der Teil-Inbetriebnahme der Linie 22 stehen für die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund noch letzte Arbeiten zur Fertigstellung des Gleisabschnitts zwischen Henkel-Teroson-Straße und Kurpfalzring auf dem Plan. Aufgrund des Baufortschritts…

Mehr lesen
Pendeln 2.0: Mit Fahrrad Und ÖPNV Ins Büro

Pendeln 2.0: Mit Fahrrad und ÖPNV ins Büro

  • 24. Oktober 2017

/ via pressedientfahrrad / Das Wichtigste kompakt: Anreize für mehr Faltradnutzung schaffen Ohne hochwertige Abstellanlagen geht es nicht Familien brauchen besonderes Augenmerk Ideen auch in ländlichen Regionen gefragt Die Anzahl der Pendler in Deutschland steigt seit Jahren. Doch gerade in…

Mehr lesen
Täglich Im Einsatz Gegen Raser Und Falschparker

Täglich im Einsatz gegen Raser und Falschparker

  • 20. Oktober 2017

Wie sicher sind Heidelbergs Straßen - Sicherheitsbilanz des Gemeindevollzugsdienstes 2016 / via Stadt Heidelberg / Damit Verkehrssünder in Heidelberg nicht ungestraft „davonfahren“, überwachen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Gemeindevollzugsdienstes (GVD) den ruhenden und fließenden Verkehr. Sie führen mobile Geschwindigkeitskontrollen…

Mehr lesen
Match Rider Bietet Fahrgemeinschaften Für Jeden Tag

Match Rider bietet Fahrgemeinschaften für jeden Tag

  • 19. Oktober 2017

Pressemitteilung des Fahrgemeinschaftsanbieters Match Rider Festgelegte Routen, ausgesuchte Fahrer und regelmäßige Fahrpläne Stadt Heidelberg kooperiert mit dem Fahrgemeinschaftsanbieter Match Rider Zusätzliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht Für Berufspendler von und nach Heidelberg gibt es jetzt ein neues Angebot: Um den Verkehr…

Mehr lesen
Wie E-Autos Effizient Genutzt Werden

Wie E-Autos effizient genutzt werden

  • 19. Oktober 2017

/ via Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO / Stadt Heidelberg testet Mobilitätsplattform des Fraunhofer IAO In Heidelberg startet ein Pilotprojekt zum smarten Flottenmanagement: Das Anwendungszentrum KEIM des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Kooperation mit der Hochschule Esslingen…

Mehr lesen
Vorerst Kein Handyparken In Heidelberg

Vorerst kein Handyparken in Heidelberg

  • 9. Oktober 2017

Presseinformation der Stadt Heidelberg In Heidelberg soll vorerst kein Handyparken eingeführt werden. Darüber wurde der Gemeinderat in seiner Sitzung am 5. Oktober 2017 informiert. Gründe sind sowohl finanzielle als auch personelle Gesichtspunkte: Nach den bisherigen Erfahrungen anderer Städte hat das…

Mehr lesen
Winterfahrplan Bei Den Heidelberger Bergbahnen

Winterfahrplan bei den Heidelberger Bergbahnen

  • 7. Oktober 2017

Ab Montag, den 9. Oktober 2017, fahren die Heidelberger Bergbahnen nach dem Winterfahrplan. An der Talstation Kornmarkt fährt die erste Bahn um 9 Uhr in Richtung Schloss und Molkenkur, die letzte Bergfahrt ist um 17.10 Uhr. Von der Molkenkur abwärts…

Mehr lesen
GRÜNE Fraktion Irritiert Von Verkehrspolitik Der „Heidelberger“

GRÜNE Fraktion irritiert von Verkehrspolitik der „Heidelberger“

  • 3. Oktober 2017

Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion wundert sich über ihre Ratskolleg*innen von den „Heidelbergern“. Diese fordern zwar zum wiederholten Male die Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer*innen und damit auch der Radfahrer*innen im Zusammenhang mit den geplanten Fahrradstraßen. Bislang haben sie allerdings nichts dazu beigetragen, dass der…

Mehr lesen
Verkehrssicherheit: Piktogramme In Der Mühltalstraße

Verkehrssicherheit: Piktogramme in der Mühltalstraße

  • 24. September 2017

Presseinformation der Stadt Heidelberg Um die Verkehrssicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger in der Mühltalstraße zu verbessern, hat die Stadt Heidelberg im verkehrsberuhigten Bereich zwischen Löbingsgasse und Bergstraße zwei Piktogramme auf der Straße aufgebracht. Damit sollen die Autofahrerinnen und Autofahrer künftig…

Mehr lesen
Rnv Rassismus-Vorwürfe: Ombudsfrau Berichtet

rnv Rassismus-Vorwürfe: Ombudsfrau berichtet

  • 20. September 2017

/ via rnv / Mittwoch, 20.09.2017: Die Rechtsanwältin Ruhan Karakul hat das Ergebnis der Untersuchungen vorgestellt, die sie zusammen mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young durchgeführt hatte. Ende April 2017 war auf youtube die rnv belastendes Material von einem ehemaligen…

Mehr lesen
Back To Top